Springe zum Inhalt →

Monat: März 2010

Café 60

In unregelmäßigen Abständen stelle ich in den nächsten Tagen die Fotos der Ostseereise online. Ich fange einfach mal mittendrin an, denn diese Serie gefällt mir bisher am allerbesten. Kurze Entstehungsgeschichte: Bevor wir die Fähre nach Riga betraten, wärmten wir uns das letzte Mal mit schwedischen Tee und Kuchen auf. Spontan…

Mit dem Daumen nach Magadan

Mit einem Pappschild und herausgestrecktem Daumen stehen sie am Straßenrand. Egal ob man sie Tramper, Anhalter oder Autostopper nennt, es geht ihnen immer um das Reisen ohne Zwänge, oft ohne ein richtiges Ziel und immer ohne Geld. Ob nur schnell von der Freundin nach Hause, quer durch Russland oder gleich…

Straßen aus Zucker [2]

Ort: Vilnius (Litauen) – „Milk“ Hinweis: DAS ist nur ein Foto von einem Stencil, geschossen im öffentlich zugänglichen Raum. Ich war weder am Prozess der Entstehung eben jenes fotografierten Objekts beteiligt, noch stehe ich in jeglicher Verbindung zum Ersteller.

Warschau – Jena – München

Nebel und schlechte Laune sind die Vorboten die uns in Warschau empfangen. Neben der Nässe ist es vor allem Madlenes verlorener Pass, an dessen Verlust ich zugegebenermaßen die Hauptschuld trage, der uns die Ankunft zur letzten Station unserer Reise gehörig vermiest. Da wir an diesem Samstag(-früh-)morgen noch nicht sofort bei…