Springe zum Inhalt →

Monat: Montag, 16UTCMon, 16 Aug 2010 15:25:47 +0000 16. August 2010

Auswärtsspiel: Partizan Minsk gegen FK Minsk

Partizan Minsk gegen FK Minsk

Ein Erlebnisbericht zum Minsker Lokalderby. Das Tabellenschlusslicht der ersten belarussischen Fußballliga, Partizan, empfing den Drittplatzierten FK Minsk. Schon in der Metro und auf dem Weg zum landesweit zweitgrößten Stadion merkte man, dass das Spiel wohl eher auf wenig Interesse stoßen würde.

Denn die Offiziellen verschoben alle Spiele aufgrund der anhaltenden Hitze um vier Stunden, auf 18.00 Uhr nach hinten, doch das Thermometer dürfte wohl immer noch jenseits der 30°C gestanden haben. Und Eishockey ist nun mal, auch dank des Präsidenten, der unangefochtene Volkssport Nummer Eins.

Im Osten geht die Sonne auf

Die Sonne strahlt seit zwei Wochen fast unter unterbrochen auf unsere Häupter, nur ein paar kurze Sommerregen machten die Hitze etwas erträglicher. In der Millionenstadt Minsk die wir gestern per Bus von Bobruisk aus erreichten, ist dies natürlich nicht anders. Von unserem Hotel „Sport“ aus, unweit der Metrostation „Akademiya Nauk“…