Ich wandre ja so gerne

Wartburg
Arme Esel werden auch seit meinem letzten Ausflug zur Wartburg im letzten Jahrtausend noch dazu gezwungen kleine, dicke Kinder den Berg (auf dem die Wartburg steht, das ist bei alten Burgen des öfteren so) hinaufzutragen. Oben kostet das kühle Blonde 4,00€, immerhin darf man noch gratis in den Innenhof. Der ist überlaufen von Rentnerhorden die bis vor die Zugbrücke gefahren wurden und jeder Zweite hat eine dicke Spiegelreflex umhängen, ich auch, ich schäme mich. Aber ich weiß, wir sind anders, denn wir schwitzten für unser Bier und unsere Wurst (schließlich muss man sich sowas verdienen!) – und wir tragen Jogginghosen.

Super Tag: tolle Erkenntnisse – runter geht es immer schneller als rauf – fantastisches Wetter sowie gutes Bier. Das wurde allerdings bei der Imbissbude im Wald mit seiner Wurstkönigin gekauft (für 1,70€)…

Wartburg
Wartburg
Wartburg
Wartburg
Wartburg

Tourifotos, damit sich das Mitschleppen der Kamera gelohnt hat (mehr oder weniger, denn der sch**ß Turm musste ja renoviert werden…):
Wartburg
Wartburg
Wartburg



3 Kommentare

  1. hAnnes  hat geschrieben

    Dicke Kinder quälen Esel – rettet die Esel, esst mehr Gemüse!

    Ich musste schmunzeln als ich den Satz mit der Renterhorde gelesen habe. Du hast Recht, heutzutage muss man sich fast schämen eine Dslr um den Hals hängen zu haben – es ist nichts besonderes mehr, jeder besitzt soetwas. Schade.

    Da lob ich mir doch die analogen Messsucher, klein, unauffällig und enorm leise. 🙂

  2. Ines  hat geschrieben

    Aber hallo! Seit wann kümmert es Dich, was andere über Dich denken? Und abgesehen davon, dass Ihr Euch den Besuch auf der Wartburg wahrlich erkämpft habt (kein Esel, kein Bus) – denn „Nur wo man zu Fuß war, war man wirklich!“ – finde ich Dein Denken ein bißchen überheblich, denn auch Du willst mal mit 70 auf einen Berg, auf eine Burg oder was Schönes sehen. Und natürlich alles fotografieren! Also nicht so eng sehen!

  3. Kevin Gimbel  hat geschrieben

    Ich musste während des ganzen Artikels schmunzeln, sehr nett geschrieben.
    Das mit den DSLRs wird immer mehr ein Problem: Jeder Trottel hat eine, jeder 3 schimpft sich Fotograf und fast alle haben keine Ahnung (das bezieht sich auf die Vollautomatik-Nutzer die mit dem 18-55mm Kit-Objektiv rumlaufen und alles knipsen.)
    Ich schäme mich dann immer wenn ich was fotografiere – man wirkt dann wie einer unter allen und das möchte ich eigentlich nicht.

    Die Wartburg ist an sich echt schön, ich war biser 2 oder 3 mal da.

Schreibe einen Kommentar



Feature Liste
WP Like Button Plugin by Free WordPress Templates