Springe zum Inhalt →

Monat: Donnerstag, 26UTCThu, 26 Apr 2012 15:16:26 +0000 26. April 2012

Flüchtlinge in Georgien

IDP-Siedlung in Skra, bei Gori In der Fotoreportage von März wurden nur Bilder der Verkhvebi-Siedlung für interen Flüchtlinge (IDPs) gezeigt – die, wie erwähnt, das Vorzeigeprojekt in Georgien darstellt. Am selben Tag war ich aber auch in Skra, der georgischen „Ringer-Hauptstadt“. Am Rand des dieses Dorfes befindet sich etwas versteckt…

Dawit Garedscha

Es lag quasi auf der Hand mit Sven, Kumpel eines Mitbewohners und bei uns zu Besuch für ein paar Tage, ein weiteres Ziel meiner „Liste“ abzuhaken: den Klosterkomplex Dawit Garedscha an der Grenze zur Aserbaidschan. Nicht nur, dass das Kloster in einer atemberaubenden Landschaft eingebettet ist, auch die Anfahrt dorthin…

Der morbide Charme der Sowjetunion

„Schmutz und Unordnung – die Ursachen von Unfällen!“ Abchasien im Allgemeinen und Sochumi im Besonderen versprüht auf faszinierende Weise immer noch den Charme der Sowjetunion. Diese Stimmung kann man so deutlich in Georgien nicht mehr spüren. Im Gegenteil ist vor allem die aktuelle Regierung tätig der sowjetischen Vergangenheit und vor…