Springe zum Inhalt →

Monat: November 2015

„Chata-Majsternja“: Herbst in den Karpaten

Hoch über dem Karpaten-Dörfchen Babin liegt die „Chata-Majsternja“. Umgeben von reichlich behangenen Apfel- und Pflaumenbäumen, weidenden Kühen und viel Grün. Allein die Anreise ist etwas beschwerlich: Etwas mehr als zwei Stunden dauert die Fahrt entweder von Iwano-Frankiwsk oder Tscherniwzi (Tschernowitz) bis nach Kosiw. Von dort führen die nächsten Kilometer bis…