Springe zum Inhalt →

Kategorie: Backpacking

Dschuta

Wie schon etliche Male in der Vergangenheit gehört zu einer Georgien-Reise natürlich auch ein Ausflug ins Gebirge zum Pflichtprogramm. Diesmal wollte ich allerdings die mittlerweile schon arg bekannten Pfade verlassen.

„Chata-Majsternja“: Herbst in den Karpaten

Hoch über dem Karpaten-Dörfchen Babin liegt die „Chata-Majsternja“. Umgeben von reichlich behangenen Apfel- und Pflaumenbäumen, weidenden Kühen und viel Grün. Allein die Anreise ist etwas beschwerlich: Etwas mehr als zwei Stunden dauert die Fahrt entweder von Iwano-Frankiwsk oder Tscherniwzi (Tschernowitz) bis nach Kosiw. Von dort führen die nächsten Kilometer bis…

Durch die Wüste Gobi

Der fünfjährige Mongo bei den Kamelen seiner Großeltern Hierzulande verbindet man mit der Mongolei unweigerlich die Wüste Gobi. Vor dem inneren Auge sieht man sofort riesige Sanddünen und Kamele – die Wüstenschiffe, die Güter und Menschen durch die Einöde transportieren. Doch streng genommen ist die Gobi keine echte Wüste, sondern…