Springe zum Inhalt →

Kategorie: Finnland

Helsinki – Tallinn

Um zehn hiess es aus dem Potte kommen um die billigste Faehre nicht zu verpassen! Misha schlief noch, dass wusste ich auch schon vorher, deshalb verabschiedete ich mich mit einem Zettel. Mit der Strassenbahn gings direkt ans Faehrenterminal. Logischerweise von dort direkt auf die Faehre. Die See war ruhig aber…

Kotka – Helsinki

So, endlich mal wieder Bewegung im Spiel! Nach einer langen Mau-Mau Nacht wurde erstmal laenger ausgeschlafen und Wolle servierte zum „Fruehstueck“ ein Englisches: Backed Beans, Ruehrei, Kartoffelsalat und Wuerstchen. Als Kontrast gabs dazu typisch finnisches Kaesebrot (oder wie auch immer …) – fantastisch. Danach hiess es Abschied nehmen und Wolle…

Immernoch in Kotka …

Chillout ist immer noch angesagt, aber zum Abend noch mal ein bisschen Trash, denn Wolle’s Zimmer in dem ich nächtigen darf hat nicht nur Vorteile …: Ich weiß gar nicht für was dieses „Fach“ direkt neben dem Fenster überhaupt gedacht ist, zumindest ist es super zur Kühlung von Dosenbier (Estnisches…