Springe zum Inhalt →

Kategorie: Kasachstan

Berliner Trams rumpeln durch Almaty

Das auffällige Gelb leuchtet im dichten Straßenverkehr. Die Farbe ist unverkennbar, doch sie scheint fremd zu sein in Almaty. In der größten Stadt Kasachstans rumpeln seit einigen Monaten ausgemusterte Straßenbahnen der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG). Das Gelb der öffentlichen Verkehrsmittel der deutschen Hauptstadt blieb, anstatt Werbung schmückt nun das Almatyer Stadtwappen…

Es war einmal die Stadt der Äpfel

Als Kasachstan noch Teil der Sowjetunion war, hieß Almaty noch Alma-Ata – grob übersetzt „Großvater der Äpfel“. Der Name war natürlich nicht willkürlich gewählt. Denn die Lage am Südhang des Tian Shan Gebirges mit seinen winterlichen Frostperioden und sommerlichen Hitzephasen bietet optimale Voraussetzungen für den Anbau von Äpfeln. Dieser gehören…