Springe zum Inhalt →

Kategorie: König Fußball

Nie wieder Champions League in Petržalka

Auf meiner Rückreise aus der Ukraine und Moldawien stattete ich auch meinem ehemaligen Mitbewohner aus Tbilisser Tagen, Filip, einen Besuch in seiner Heimatstadt Bratislava ab. Er wohnt auf der gegenüberliegenden Seite der Altstadt auf der „anderen Seite“ der Donau in der Trabantensiedlung Petržalka, nur wenige hundert Meter von der österreichischen…

Auswärtsspiel: FC Dinamo Tbilissi gegen FC Kolcheti 1913 Poti

Am Sonntag bot sich die letzte Chance für dieses Jahre, den legendären FC Dinamo in seiner Heimspielstätte zu besuchen. Das 56.000 Mann fassende Boris-Paitschadse-Stadion, oder Dinamo-Stadion, befindet sich mitten in der Stadt, was natürlich das Erreichen sehr vereinfacht. Schon auf dem Weg dorthin per Metro und pedes merkte man aber,…

Auswärtsspiel: Georgien gegen Griechenland

Die Griechen kamen, sahen und siegten. Das letzte EM-Qualifikationsspiel stand an und nahezu alle Austauschstudenten machten sich ins Lokomotive-Stadion auf. Da ich dieses bereits kannte, blieb Zeit einmal das Getränke- bzw. Essensangebot zu inspizieren: Das (Voll-)Bier (0,4l) einheimischer Herstellung wie auch die Limonaden eines Brauseherstellers aus Atlanta kosten 2 Lari,…

Auswärtsspiel: Georgien gegen Lettland

Georgien gegen Lettland
Die Plakate zur Spielankündigung hingen in der ganzen Stadt, die wenigen Informationen mit lateinischen Buchstaben reichten aus um das Wichtigste zu wissen: Freitag, 2. September, EM-Qualifikationsspiel Georgien gegen Lettland. Für Georgien bestand noch die theoretische Chance im Rennen um die ersten beiden Plätze zu bleiben, das Spiel war also durchaus brisant.