Springe zum Inhalt →

Kategorie: Serbien

Impressionen vom südlichen Balkan

Budapest Belgrad Belgrad Belgrad Auf dem Weg nach Podgorica Budva Sveti Stefan Ulcinj Krujë Priština Priština Priština Priština Priština Mitrovica Tirana Tirana Elbasan Ohrid Ohrid Thessaloniki Thessaloniki Skopje Skopje Skopje

Tuzla (& Belgrad)

Tuzla
Der letzte Schwung Fotos kommt aus der bosnischen Industriestadt Tuzla. Die letzten zwei Fotos am Ende der Fotostrecke wurden während einer abendlichen Fahrt durch Belgrad aufgenommen. Weitere „Touri“-Bilder aus der serbischen Hauptstadt habe ich nicht gemacht, das Bier hatte einfach zu gut geschmeckt…

Tuzla – Belgrad – München – Jena


Durch die Belgrader Nacht

Ein freundlicher Handwerker bringt mich die letzten Kilometer bis nach Jena. Nur noch ein paar Minuten Wartezeit an der Straßenbahn-Haltestelle in Lobeda und ich bin wieder zu Hause. Schneller als gedacht und geplant, aber die daheim liegen gebliebene Arbeit will bewältigt werden. Kurz rekapituliere ich die vergangenen fünf Tage.

On the road again – Durch den Westbalkan


Das wichtigste: Karte, Rückfahrticket und Reisepass (Fotoapparat nicht zu vergessen!)

Kommenden Sonntag geht es nach fast genau einem Jahr wieder auf Tour. Im Gegensatz zur letzten Tour um die Ostsee, geht es diesmal in den Süden, denn der westliche Balkan will durchreist werden. Per Daumen geht’s nach München und von dort aus Zeitgründen mit dem Bus nach Mostar, Bosnien und Herzegowina. Eine Stadt, die ich schon immer mal besuchen wollte, allein weil sich an deren Wahrzeichen, der Stari Most (Alte Brücke), der Osten mit dem Westen und das Christentum mit der islamischen Welt unmittelbar zu verbinden scheint. Zudem ist es für mich irgendwie DAS Symbol des Bosnienkrieges bzw. der Jugoslawienkriege überhaupt sowie ein wichtiger Erinnerungsort für das heutige Zusammenleben der Menschen überall in Ex-Jugoslawien. Nachdem die Brücke 1993 zerstört wurde, ist sie seit 2004 wieder in ihrem alten Zustand anzuschauen.