Springe zum Inhalt →

Kategorie: Ukraine

In der Grauen Zone: Wie die Menschen in der Ost-Ukraine den jahrelangen Krieg erleben

Von Kiew bis in den Krieg sind es zehn Stunden. Dazwischen liegen ein halbes Dutzend Checkpoints und lange Straßen, die stetig schmaler und deren Schlaglöcher immer tiefer werden. Im Osten der Ukraine herrscht Krieg. Seit dem Frühjahr 2014 bekämpft die ukrainische Armee im Donbas die von Russland massiv mit Waffen,…

„Chata-Majsternja“: Herbst in den Karpaten

Hoch über dem Karpaten-Dörfchen Babin liegt die „Chata-Majsternja“. Umgeben von reichlich behangenen Apfel- und Pflaumenbäumen, weidenden Kühen und viel Grün. Allein die Anreise ist etwas beschwerlich: Etwas mehr als zwei Stunden dauert die Fahrt entweder von Iwano-Frankiwsk oder Tscherniwzi (Tschernowitz) bis nach Kosiw. Von dort führen die nächsten Kilometer bis…

Kiew im Mai – Zurückgekehrt zur Normalität?

Es ist herrlichsten Maiwetter. Wie bereits 2012 merkt man auch am Kiewer Flughafen sofort, dass für die (damalige) Fußball-EM einiges für die ausländischen Gäste getan wurde. Denn zahlreiche zweisprachige Schilder – Ukrainisch und Englisch – weisen den Weg aus dem Gebäude und direkt zu bereitstehenden Bussen gen Zentrum. Es wirkt…