Nova Zagora & Ruse

Man ging das schnell, obwohl die Reise bisjetzt viel Kraft und ein paar Nerven kostete. Deshalb bin ich auch froh heute ein paar andere euchecker (Team 1) und morgen die restlichen der Bande zu treffen. Denn es geht schon heute wieder weiter und wir sind unserem Ziel abermals einen Tag vorraus, sodass wir es morgen zu Halbzeitparty ordentlich krachen lassen koennen, und was viel wichtiger ist neue Motivation zu bekommen und Kraft zu tanken. Aber ich denke auch im Zug dahin wird noch das eine oder andere Bierchen getrunken und immerhin hat auch Anne von Team 1 waehrend der Zugfahrt Geburtstag, was natuerlich ausgiebig gefeiert werden muss! Ich habe ein lachendes und ein weinendes Auge, denn die Zeit hier in Bulgarien war wirklich fantastisch und hautnah am Leben, aber ich freue mich auch wahnsinnig auf Rumaenien, immerhin habe ich dort noch ein paar Besorgungen zu taetigen … 😉



Schreibe einen Kommentar



Feature Liste
WP Like Button Plugin by Free WordPress Templates