Hannover Messe

Ich hatte heute mit einem weiteren Praktikanten, Ali aus dem Iran, sowie drei Arbeitskollegen die Ehre die weltgrößte Industruiemesse zu besuchen: wie der Titel schon angibt, die Hannover Messer. Zur Messe ansicht möcht ich nicht allzu viel sagen, am besten macht man sich selber ein Bild davon oder schaut auf deren Internetauftritt. Nur folgende lustige Geschichte:

Unter den vielen Hallen, gab es auch eine, die sich speziell an Jugendlich oder Studenten richtete. Im speziellen waren dies Unternehmen, die junge Fachkräfte, also z.B. Ingenieure, suchten. Unter vielen „normalen“ Messeständen war auch der „Heimatschutzverein Bundeswehr“ mit einem Stand vertreten. Ich konnte mir es deshalb nicht verkneiffen ein paar Spässchen zusammen mit Ali zu machen, denn immerhin ist es mir unbegreiflich, wie man sich länger beim Bund verpflichten kann, denn a. locken in der Industrie nach der Ausbildung weit aus höhere Gehälter und b. hat man freie Wahl der Bildung und Praktikas. Nun gut, es ergab sich folgender Dialog:

BW-Messetante: Hallo, wie kann ich ihnen helfen?
Ali: Ich würde gerne in die Armee eintreten, und mein Kumpel auch …!
Ich: Ne lassen Sie mal, ich weiss was das für’n Verein ist…
BW-Messetante: Ähm, also für was interessieren sie sich, denn genau
Ich: Also ich hier an Ihrem Stand eigentlich für nix, aber mein Kumpel Ali hat eine Frage an Sie!
Ali: Kann man denn als Ausländer in die Bundeswehr eintreten?
BW-Messetante: Eigentlich nicht, nur mit deutscher Staatsbürgerschaft.
Ali: Aber ich komme doch aus dem Iran ..
BW-Messetante: *guckt ungläubig* Auch dann nicht.
Ali: Naja, können wir das nich so rumbiegen, dass ich den Ausweis von meinem Kumpel nehmen und wir das so irgendwie rumbiegen?
BW-Messetante: *guckt noch ungläubiger* Ähm, ne das geht leider nicht, aber sie könnten ja die deutsche Staatsbürgerschaft beantragen!
Ich: Aber die Bundeswehr ist doch auch im Ausland „aktiv“, warum denn dann keine „Ausländer?
BW-Messetante: Na das geht hald nicht, steht so im Gesetz.
Ali: Nein das will ich nicht dann auch nicht, weil dann kann ich ja vielleicht nicht mehr in den Iran zurück! Ich möchte doch die bösen Menschen in Afghanistan bekriegen! Haben sie Panzer hier? Ich will Panzer fahren!
BW-Messetante: *wird nervös* Nein Panzer haben wir hier nicht, nur dieses Gefährt von den Kampfschwimmern hier! *deutes auf irgendein schwarzes Gestell*
Ali: Hm, nagut, ich glaub dann ist das doch nix so wirklich für mich… Panzer wäre aber schön!
BW-Messetante: *leicht erleichtert guckend* Tut mir leid, da kann ich ihn leider nicht helfen.

So, und nun der finale Schluss, Ali packt noch einen aus:
Ali: Also wissen sie, dieses Kreuz dort (*zeigt auf das Eiserne Kreuz*), irgendwie erinnert mich das an das Hakenkreuz.
BW-Messetante: *läuft rot an* Also damit hat die Bundeswehr gar nix mehr zu tun! Wir sind jetzt demokratisch, bla bla bla …Geschichte … bla bla ….
Ali: Aber irgendwie schon, ich kann mir einfach nicht helfen… Naja jetzt hab ich auch keine Zeit mehr, gibt ja noch andere wichtige Stände und sie haben ja jetzt auch keinen Panzer hier. Und in die deutsche Armee will ich nun auch nicht mehr. Ich glaube wenn ich zurück im Iran bin, dann gehen ich dort zu Armee …
BW-Messetante: Na dann machen sie das doch. Auf Wiedersehen.
Ali & Ich: Schönen Tag noch.

Einfach herrlich, wir haben uns auch noch Minuten danach köstlich amüsiert.

(Aufgeschrieben aus dem Gedächtnisprotokoll, Inhalt und Reaktionen entsprechen aber der Realität!)

@ Norman: Ich weiss ja, dass du meinen Blog liest, aber du bist wenigstens noch normal im Kopp und bist dort wegen dem studieren wegens! Lass dir’s Mass schmecken! 😉

Bilder von der Messe (ohne Royal Army):

Feature Liste