Springe zum Inhalt →

Einleitung

Kiew Busbahnhof
Київ – автовокзал „пл. Московская“ – Warten auf den Bus nach Славутич

Ich sitze nun wieder endlich wieder vor meinem eigenen Laptop. Langsam aklimatisiert man sich wieder. Obwohl, so schwer ist es auch nicht, schaut man aus dem Fenster so sieht man ein gewohntes Bild: Regen!

Von den zwei Wochen in der Ukraine hat es nur 3 Tage nicht geregnet, aber wir sollten weniger über das Wetter reden, als die unzählichen sehr positiven Ereignisse und Geschichten des Trip. Ich werde am Samstag ein drittes mal auf MDR Sputnik zu hören sein. Gleichzeitg muss ich bis dahin meinen mySputnilk Blog noch etwas füllen. Aus Mangel an wirklichen Internets muss ich das nun nachholen. Auch wartet noch das Sichten von über 850 Bildern auf mich. Mein Teammitglied Paule tat dies schon mit ein paar Seiniger: Hier geht’s zu seiner Galerie.

Ich werde bis heute Abend auch die Berichte aller Tage hier chronologisch nachgereicht haben. Die Tagesberichte sind die selben wie auf www.stadtlandplus.eu, da ich diese zum großteil auch geschrieben habe. Es fehlen die Berichte der ersten in Kiew, sowie der Fahrt dorthin und die Rückfahrt nach Deutschland. Die Berichte ohne Fotos werde ich gegebenfalls mit Bilder füllen. Seit auf das Ergebnis gespannt.

Vorneweg ein Beitrag im ukrainischen Fernsehen, welcher den Besuch meines Teams Nord im Waiseninternat in Zhytomyr in den Abendnachrichten von „K1“ zeigt:

Beitrag abgelegt unter: Backpacking Fotos Neuigkeiten Ukraine Unterwegs Video